Liebe Patienten,

auf Grund der steigenden Infektionszahlen und der damit für uns immens gestiegenen Arbeitsbelastung, sehen wir uns gezwungen, den Praxisablauf bis auf weiteres umzustrukturieren. Dieses führt leider notgedrungen zu Unannehmlichkeiten für Sie als Patient. Wir bitten um Rücksichtnahme und Verständnis.

Die letzte zwei Jahre waren für unsere MFA und uns Ärzte mit einer enormen Zusatzbelastung verbunden, die aktuell so nicht mehr zu stemmen ist!

Wir haben auch eine Fürsorgepflicht unseren Mitarbeitern gegenüber.

Rücksichtslose und ständig fordernde Patienten, die unseren Mitarbeitern keine Wertschätzung entgegenbringen, erschweren die Arbeit noch zusätzlich.

Als Patienten sollten Sie sich bewusst sein, dass ein Abwandern unserer MFA die wirtschaftliche Sicherheit und den Fortbestand der Praxis bedroht.

Bemühungen unsererseits Personalverstärkung zu finden, sind bisher, trotz übertariflicher Bezahlung, ohne Erfolg geblieben.

Aus diesen Gründen legen wir folgendes im Praxisablauf fest:

  1. Das Telefon wird überwiegend nicht besetzt sein, Anfragen sind per E-Mail zu stellen.
  2. Rezeptwünsche sind bitte per E-Mail oder in den Briefkasten zu deponieren und diese dann 2 Tage später bei uns abzuholen. Bitte planen Sie diese zusätzliche Zeit bei Ihrer Medikamentenbeschaffung ein.
  3. Termine werden ausschließlich vergeben, wenn Kapazitäten verfügbar sind. Individuelle Patientenwünsche können wir aktuell nicht berücksichtigen. Davon ausgenommen sind lebensbedrohliche Erkrankungen.
  4. Termine für Booster Impfung werden ausschließlich per E-Mail vergeben.
  5. Geimpft wird nur der Impfstoff, der uns zur Verfügung gestellt wird! Wir haben auf die Lieferungen keinen Einfluss.

Wir bitten Sie eindringlich, mit unserem Personal respekt- und rücksichtsvoll umzugehen, anders werden wir den Betrieb in unserer Praxis nicht mehr aufrechterhalten können!

Sollten Sie mit unserer Vorgehensweise nicht einverstanden sein, so können Sie selbstverständlich den Hausarzt wechseln. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, denn wir wollen sie auch in Zukunft weiter so gut wie möglich versorgen können

Ihre Praxis Oranienburg

Ch. Vogel-Sührig & Dr. U. Freyburg